RESERVIEREN

Werden Sie Teil unserer sozialen und aktiven Community und lernen Sie neue Leute kennen, während Sie das tun, was Ihnen am meisten Spaß macht!

Choose Your Future

Willkommen in einem sozialen und aktiven Leben

Wir sind der Überzeugung, dass folgende Faktoren wesentlich zu unserem Glück beitragen: sich weniger Sorgen machen, neue Dinge lernen, neue Leute kennenlernen und generell mehr von den Dingen tun, die uns Freude machen und unserem Leben Sinn geben.

Wir glauben an eine starke Community – eine funktionierende Gemeinschaft von Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund, die gleichgesinnte Interessen haben.

Als Eigentümer eines Ambera-Wohnsitzes sind Sie Teil einer aktiven und inkludierenden Community, in der es jeden Tag Gelegenheiten gibt, Neues zu lernen und andere Mitbewohner zu treffen, die Ihre Interessen teilen.

Der Zugang zu allen Kursen, Clubs und Aktivitäten ist in Ihrer monatlichen Resort-Gebühr enthalten. Wie Sie Ihre Tage verbringen und an wie vielen Aktivitäten Sie teilnehmen wollen, liegt rein bei Ihnen – wählen Sie aus!

Neugierig? Klicken Sie auf die Informationsboxen unten und lernen Sie mehr über die Möglichkeiten, wie Sie mithilfe von Ambera das nächste Kapitel in Ihrem Leben zum bisher besten machen können.

Was macht Ambera einzigartig?

Fragen und Antworten

Ambera ist ein neuer Name für eine neue Art zu leben, die wir in unseren Ambera-Communities schaffen. Der Name wurde für eine internationale Verwendung geschaffen und baut auf dem englischen Wort „amber“ – Bernstein – auf: ein Material, das eine warme, goldbraune Farbe hat und das gerne für Schmuckstücke verwendet wird, die heilende Wirkung haben sollen. Wir denken, dass diese Eigenschaften unsere Vision gut widerspiegeln.

Es gibt zwei Hauptprinzipien, die wir hier nennen wollen: (1) eine entsprechende Projektgröße und (2) Interessegruppen und Aktivitäten, die von der Community betrieben werden.

Indem wir entsprechend große Projekte bauen, können wir die Kosten für die Errichtung und den Betrieb der Gemeinschaftsanlagen auf viele Haushalte aufteilen. Das macht das Leben in Ambera wesentlich billiger, als wenn man kleinere Communities baut. Wir haben in den letzten Jahren über 100 derartige Projekte in den USA besucht und festgestellt, dass dieses Prinzip dort perfekt funktioniert. Die Bewohner dieser Communities lieben den Lebensstil, den sie sich in einem solchen Projekt leisten können.

Um eine aktive und soziale Community schaffen zu können, stellen wir in jedem Projekt einen sogenannten „Lifestyle Director“ an, d.h. eine Person, die dafür zuständig ist, es spielerisch einfach zu machen, wenn jemand einen neuen Club oder eine Aktivität starten möchte. Wir helfen Ihnen gerne mit dem Start und dem Einladen zusätzlicher Teilnehmer – danach setzt nur Ihre Fantasie Ihnen Grenzen, was Sie daraus machen. Ein pensionierter Journalist könnte beispielsweise einen Schreibkurs starten, eine Klavierlehrerin könnte das Orchester der Ambera-Community dirigieren, ein Hobbytischler einen Kurs für Holzarbeiten ins Leben rufen und so weiter. Indem wir einen einfachen Start ermöglichen, schaffen wir eine motivierende Kultur, die das Leben für alle Bewohner unterhaltsamer macht, wenn möglichst viele mit ihren Fähigkeiten, ihren Talenten und ihrer Begeisterung beitragen.